Top-button

Zentralasien: Extreme Wüsten und Hochgebirgs-Landschaften

Zentralasien Trekkingreisen
Unterwegs in den Wüsten und Hochgebirgsregionen Zentralasiens



Etwa sechs bis acht Jahre benötigten Handelsreisende in früheren Zeiten für ihren Weg vom Mittelmeer über die Seidenstraße bis nach China und zurück. Die Karawanen durchquerten lebensfeindliche Wüsten ohne Brunnen und Weiden, überquerten Hochgebirgs-Pässe auf schmalen Saumpfaden und trotzten Räubern und Wegelagerern. Wie wertvoll muss die Fracht der Händler gewesen sein, materiell wie kulturell, um diese Strapazen auf sich zu nehmen? Heute erschließen sich die Kernländer der ehemaligen Seidenstraße - Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Kirgistan und China - bedeutend bequemer, wenngleich die wasserlosen Wüsten und wetterwendischen Hochgebirgs-Ebenen auch heute noch manch Herausforderung für Zentralasien Trekking Reisende bereit hält.

Die Wüsten und Hochgebirgsregionen Zentralasiens bieten eine immense naturräumliche Vielfalt und beherbergen Nomaden, die in ihrer Lebensweise perfekt an diesen feindlichen Lebensraum angepasst sind. Mit unseren lokalen Teams – jedes für sich mit exzellenten Ortskenntnissen und der Fähigkeit, unsere Kleingruppen sicher zu führen – erkunden Sie diese großartigen Landschaften zu Fuß oder in Begleitung von Kamelen, Yaks und Pferden. Dabei sind unsere lokalen Guides nicht bloße Organisatoren, sondern gewähren unseren Mitreisenden tiefe Einblicke in den Lebensalltag der Nomaden, denn sie stammen aus diesen Regionen.

Wir sind Pioniere in den Wüsten Arabiens und in den Hochgebirgen Zentralasiens. So haben wir als erster deutscher Veranstalter überhaupt die iranische Wüste Dasht-e Lut mit einer inzwischen mehrfach preisgekrönten Expedition bereits im Jahr 2013 erkundet. Die turkmenische Wüste Karakum und die chinesische Taklamakan gehören ebenso wie das Hochland des Pamir in Tadschikistan zu den Regionen, die nomad mit seinen außergewöhnlichen Zentralasien Trekkings erschlossen hat.

Lassen Sie sich inspirieren, kommen Sie mit auf eine unserer Zentralasien Trekkingreisen. Erleben die Vielfalt der grandiosen Landschaft und die Gastfreundschaft der Menschen Zentralasiens in einer Kleingruppe. Sorgsam organisiert und von kundigen Reiseleitern und Reiseleiterinnen begleitet!

China - WÜSTENREISE MIT KAMELTREKKING TAKLAMAKAN

Umfassende Erkundung der Nord- und Südroute der Seidenstraße in der Provinz Xinjiang mit Lastkameltrekking im Zentrum der Wüste Taklamakan.

23 Tage, inkl. Flug ab 4.290 €
Code: CHN580

Kirgisistan - PFERDETREKKING IM TIEN SHAN-GEBIRGE

Naturerlebnisse, Nomadenleben und Pferdetrekking durch unberührte Gebirgsregionen

15 Tage ab 2.590 €
Code: KIR555

Iran - KAMELTREKKING INDIVIDUELL DASHT-E KAVIR

Privatreise entlang der Seidenstraße in Iran mit 3tägigem Kameltrekking, Isfahan, Yazd und Shiraz

16 Tage ab 3.980 €
Code: IRN593

Tadschikistan - EXPEDITIONS-REISE IM PAMIR

Anspruchsvolle Geländewagen-Tour auf das Dach der Welt

23 Tage ab 2.980 €
Code: TAD574

Usbekistan - SEIDENSTRAßE AKTIV MIT KAMELTREKKING KYZYLKUM

Erkundung von Samarkand, Bukhara und Khiwa; Kameltrek in der Wüste Kyzylkum

12 Tage, inkl. Flug ab 2.990 €
Code: UZB530