Startseite>Info>Gut zu wissen>Hinweise zu Ihrer Gruppenreise
Top-button

Wissenswertes rund um Ihre Gruppenreise

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen noch einige allgemeine Hinweise zu Ihrer Gruppenreise geben.
Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns selbstverständlich jederzeit per Email oder telefonisch kontaktieren.
Wir sind immer gerne für Sie da!
REISEMERKBLATT
Detaillierte Informationen zu Visa, Gesundheitsvorsorge, Kleidung, Ausrüstung, eine "Reise-Knigge" und eine kommentierte Literaturliste, die neben Reiseführern oft auch Reiseberichte, weiterführende landeskundliche Buchtipps und Karten umfasst, stehen im Reisemerkblatt, das Sie mit der Buchungsbestätigung von uns erhalten.

Wir erwarten von unseren Reisegästen, dass sie unabhängig von den oft sehr umfangreichen Reisehinweisen, die wir ihnen zur Verfügung stellen, auch selbständig Informationen über das jeweilige Reiseziel und eventuelle Risiken einholen.
UNSERE LEISTUNGEN UMFASSEN
... alle in der Reisebeschreibung genannten Leistungen, wobei prinzipiell:
» Linienflüge in der Economy-Class ab/bis Frankfurt mit der landeseigenen Fluggesellschaft stattfinden
» zur maximalen TeilnehmerInnenzahl pro Fahrzeug im ungünstigsten Fall der/die ReiseleiterIn hinzukommen kann. Mitreisende haben keinen Anspruch auf einen bestimmten Sitzplatz. Wir bitten vielmehr darum, dass Sitzplätze und Wagen häufiger gewechselt werden.
» der/die ReiseleiterIn die Gruppe in der Regel am Flughafen des Ziellandes empfängt und dort verabschiedet.
LEISTUNGS-UND ROUTENÄNDERUNGEN
Wir behalten uns ausdrücklich Leistungs- und Routenänderungen, die aufgrund des besonderen Charakters von Expeditions-, Geländewagen-, Erlebnis-, Trekking- und Wanderreisen nicht vollkommen auszuschließen sind, vor. Hierzu gehören der Wechsel des Ab- und Zielflughafens, Änderungen der Flugtermine und -zeiten, Änderungen im Zeitplan des Reiseablaufs und Änderungen vorgesehener Hotels. Zu Abweichungen vom geplanten Reiseverlauf können beispielsweise höhere Gewalt wie Wettereinbrüche, veränderte Straßenverhältnisse, Treibstoff- und Versorgungsprobleme, Defekte an eigenen oder angemieteten Fahrzeugen sowie behördliche Willkür zwingen.

Die im Reiseverlauf angegebenen Tageseinteilungen halten wir  in der Regel ein. Bedingt durch landesspezifische Umstände oder Flugverspätungen kann es jedoch zu Umstellungen kommen. In solchen Fällen bemühen wir uns, für eventuell entgangene Besichtigungen einen Ersatz während der Reise in Form von Zusatzleistungen zu erbringen. Die genannten Änderungen geben wir – sobald wir davon erfahren – unseren Mitreisenden bekannt.
RABATTE UND GUTSCHEINE
Allen ReiseteilnehmerInnen, die sich mind. 6 Monate vor Reisebeginn direkt zu von uns veranstalteten Reisen anmelden, gewähren wir einen FrühbucherInnen-Rabatt in Höhe von 4% des Reisepreises, bei bis zu 4 Monaten vor Reisebeginn noch 2%. Wer sich bereits das dritte Mal direkt zu einer von uns veranstalteten Reise anmeldet, erhält unseren StammkundInnenrabatt in Höhe von 3% des Reisepreises.

Bitte beachten Sie aber, dass die Rabatte nicht kombiniert werden können. Sollten Sie bereits früher mit uns verreist sein und einen Reisegutschein erhalten haben, so können Sie diesen Gutschein natürlich gerne alternativ einlösen. Eine Kombination von Gutschein und Rabatten ist leider nicht möglich.
FLUGHAFENSTEUERN UND SICHERHEITSGEBÜHREN
Die Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren für den Rückflug vom letzten Aufenthaltsort der Reise sowie Ausreisesteuern können wir nicht immer in den Reisepreis einbeziehen. Falls dies so ist, geben wir die genauen Beträge mit den Reiseunterlagen bekannt.
NEBENKOSTEN
Die unter Nebenkosten genannten Beträge umfassen alle unvermeidbaren zusätzlichen Kosten, die Ihnen während der Reise entstehen. Hierzu gehören etwa nicht enthaltene Eintrittsgelder oder Mahlzeiten sowie Getränke bei Restaurantbesuchen. Trinkgelder sind deshalb nicht in die Nebenkosten eingeschlossen, weil deren Höhe ausschließlich von Ihrer Zufriedenheit abhängig ist. Die unter Nebenkosten gemachten Angaben sind naturgemäß Durchschnittswerte und können von Reise zu Reise variieren.
VISA UND VISAGEBÜHREN
Visa und Visagebühren sind ebenfalls nicht in den Reisepreis mit eingeschlossen. Die meisten unserer Reiseländer verlangen, dass Sie Ihren Reisepass zur Visaerteilung bei der Botschaft einreichen. Wir schicken Ihnen aber nicht nur – wo erforderlich – die entsprechenden Visum-Anträge, sondern helfen Ihnen auch bei der Beantragung. Weitere Informationen finden Sie im jeweiligen Reisemerkblatt, dass Sie sich im Info-Bereich der Reisen herunterladen können.

Bitte schauen Sie am besten schon vor Reiseanmeldung in Ihrem Reisepass nach, ob dieser noch mindestens sechs Monate nach Ausreise gültig ist. Die Bestimmungen der meisten unserer Reiseländer erfordern diese Mindestgültigkeit. Ein Einreisestempel von Israel ist in einigen unserer Reiseländer ein Problem. Bitte kontaktieren Sie uns in jedem Fall vor Beantragung Ihres Visums und beantragen Sie Ihr Visum keinesfalls früher als vier Wochen vor Reiseantritt.
PASSDATEN
Bereits bei der Reiseanmeldung fragen wir Sie in (fast) jedem Fall nach Ihren Passdaten, die wir in der Regel zur Beantragung von Genehmigungen bei Behörden vor Ort brauchen. Falls Sie Ihre Passdaten gerade nicht zur Hand haben, können Sie uns die Daten aber auch später nachreichen. Bei manchen Reisen brauchen wir überdies eine gut lesbare Kopie Ihres Reisepasses. Sollte dies Ihre Reise betreffen, so finden Sie einen entsprechenden Hinweis in den Informationen zur jeweiligen Tour.
EINZELZIMMER UND EINZELZELTE
In unseren Preislisten wird ein Zuschlag für Einzelzimmer und Einzelzelte ausgewiesen. Da es in Gasthäusern (s.u.) keine Einzelzimmer gibt, sind diese Nächte nicht in den Leistungsumfang des Einzelzimmerzuschlages eingeschlossen.
EINZELREISENDE UND HALBES DOPPELZIMMER
Reisen Sie alleine? Das tun je nach Reise zwischen 30 und 80% aller unserer Mitreisenden. Wir bemühen uns selbstverständlich bei der Zimmerverteilung, Mitreisende gleichen Geschlechts zusammenzulegen. Wünschen Sie in jedem Fall eine/n ZimmerpartnerIn gleichen Geschlechts, können Sie bei der Anmeldung ein "halbes Doppelzimmer" bestellen. Wir versuchen dann, eine/n entsprechende/n ZimmerpartnerIn zu finden. Sollte dies aufgrund der Buchungslage zum Zeitpunkt Ihrer Anmeldung nicht möglich sein, berechnen wir zunächst den Einzelzimmerzuschlag. Findet sich später ein/e PartnerIn, entfällt der Zuschlag und Sie erhalten eine Gutschrift von uns.
NICHTERREICHEN DER TEILNEHMERINNENZAHL
Sollte die ausgeschriebene MindestteilnehmerInnenzahl bis 21 Tage vor Reiseantritt nicht erreicht werden, setzen wir uns in der Regel vor einer Absage mit den ReiseteilnehmerInnen in Verbindung und bieten ihnen eine Alternative an. Um die Reise ohne Aufpreis durchführen zu können, behalten wir uns zunächst vor, statt einer Deutsch sprechenden Reiseleitung einen lokalen Englisch sprechenden Reiseleiter/Fahrer einzusetzen. Sollten weitere Mehrkosten auftreten, die wir durch diese Maßnahme nicht auffangen können, so werden wir uns in Absprache mit den TeilnehmerInnen um eine Lösung bemühen. Das könnte ein Minigruppenaufschlag oder eine kostenlose Umbuchung auf eine andere Reise sein.
PILOTREISEN
... sind Reisen, die wir erstmalig in dieser Form als Gruppenreise anbieten. Diese Touren führen beispielsweise in ein neues Zielgebiet oder werden mit einem neuen Partner vor Ort veranstaltet. Zu diesen Reisen sollten sich nur TeilnehmerInnen anmelden, die ohne feststehendes Reiseprogramm auszukommen vermögen und über entsprechenden Teamgeist verfügen.
REISEN IM RAMADAN UND IM IHD
Bei Terminen, die in die Zeiten der islamischen Feiertage fallen, informieren wir Sie über etwaige Besonderheiten mit der Buchungsbestätigung und den Reiseunterlagen. Die Daten der islamischen Feiertage verschieben sich von Jahr zu Jahr.
REISEN FÜR MENSCHEN MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT
Unsere Reisen sind leider generell nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Rufen Sie uns aber jederzeit gerne an oder schreiben uns eine Email, wenn wir Sie entsprechend beraten dürfen.
REISEN IN ANDERE LÄNDER DIESER WELT
Wir arbeiten mit einer Reihe weiterer Spezialreiseveranstalter zusammen, deren Reisen wir Ihnen gerne vermitteln. Wir beraten Sie gerne und finden sicher eine Tour, die zu dem von Ihnen gewünschten Termin oder in "Ihr" Reiseland durchgeführt wird.