Nomad - Reisen zu den Menschen
OMAN | ARABIEN | AFRIKA | ASIEN | INFO | BLOG
06591 / 94 99 80

Wir rufen Sie auch gerne zurück. Bitte hinterlassen Sie uns Ihren Namen und Ihre Telefonnummer.





Oder schreiben Sie uns eine Email:
Mail an Nomad-Reisen >>

 
zurück zur Liste Seite drucken
AKTIV
EXPLORE
KOMFORT
580 China Wüsten-Reise mit Kameltrekking Taklamakan
Umfassende Erkundung der Nord- und Südroute der Seidenstraße in der Provinz Xinjiang mit Lastkameltrekking im Zentrum der Wüste Taklamakan.


23-tägige Expeditions- und Trekkingreise in Chinas Nordwest-Provinz Xinjiang
6-tägiges Kameltrekking durch die Wüste Taklamakan
Wanderung am Himmelssee mit Jurtenübernachtung
Nordroute der Seidenstraße mit Urumqi, Turfan und Kuqa
Südroute der Seidenstraße mit Kashgar und Khotan

Auf dieser Reise folgen wir den Spuren der Seidenstraße: Uralte Handelsstädte, schwerbeladene Kamele, Karawanenwege am Rande der Wüste und manchmal durch sie hindurch. Ein einwöchiges Kameltrekking führt uns mitten durch die Taklamakan im Nordwesten Chinas. Von Khotan an der Südroute der Seidenstraße fahren wir in die Taklamakan hinein und verlassen dann die geebneten Wege, um mit einer Karawane in die Wüste ziehen. Dieses Lastkameltrekking ist das Herzstück der Reise. Wir passen wir uns dem Rhythmus der Tiere an und tauchen ein in die Stille der Taklamakan. Der Wind modelliert die Dünen immer wieder neu und vereitelt jeden Versuch dauerhafter Orientierung. Doch unsere Karawanenführer kennen den Weg und führen uns sicher durch das Sandmeer und wieder hinaus.

Am Saum der Taklamakan besuchen wir Städte, die die Seidenstraße zu ihrem Ruhm verholfen haben und deren quirlige Basare - etwa in Kashgar - die einstige Blütezeit mit prallem Leben füllten. 6In den labyrinthischen Gassen der Altstadt von Kashgar, die leider zunehmend modernen Bauvorhaben weichen müssen, vereinigen sich Vergangenheit und Gegenwart zu einem spannenden Gemisch. Von dort folgen wir dem nördlichen Zweig der Seidenstraße, gelangen mit dem Zug nach Kuqa und weiter nach Turfan. Die fruchtbare Oase ist nach dem Toten Meer der tiefste Punkt der Erde. Unterwegs begegnen uns immer wieder Zeugnisse aus der glanzvollen Zeit der Seidenstraße - alte Handelsstädte und spirituelle buddhistische Höhlen – und auf der anderen Seite die Moderne, die auch in diesem entlegenen Teil Chinas Einzug gehalten hat.


weiter zum Detailprogramm
jetzt buchen
Asien
China
Asien China - China Wüsten-Reise mit Kameltrekking Taklamakan

Fenster drucken